1. BJA Regensburg
  2. Fachstellen
  3. Junge Erwachsene
  4. Was bei uns los war
  5. Work-Life in Balance?

Work-Life in Balance?

Themenwoche für Junge Erwachsene

Junge Erwachsene

Nutze ich meine Zeit richtig? Bin ich wertvoll? Wie gestalte ich mein Leben?

Bin ich wertvoll? Bin ich ein Glückspilz? Stress- und Zeitmanagement, mit diesen lebensnahen Thematiken beschäftigten sich 9 Teilnehmerinnen in der digitalen Work-Life Balance Exerzitien Woche in der Fastenzeit, welche von der CAJ Regensburg und der Fachstelle Junge Erwachsene vom 7.-12.3 angeboten wurde. Am Sonntag wurde mit einem gemeinsamen Kennenlernen und gemeinsamen Essen die Woche eröffnet. Dazu wurde zb. ein Fladenbrot selber gebacken. Gerade in der Fastenzeit ist es wichtig, sich Zeit für diese wertvollen Themen zu nehmen und neue Sichtweisen zu entwickeln. Aktiv konnten sich die Teilnehmerinnen in zwei angebotenen Workshops vormittags und abends einbringen, in denen sie Impulsfragen zu den genannten Themen aus theologischer und pädagogischer Sicht für sich und in Austauschrunden beantworten und vertiefen konnten. Welche Stärken habe ich? Wie teile ich meine Zeit und meine Tätigkeiten ein? Für wen kann ich Glücksbringer sein? Wie schütze ich mich vor einem Burnout? Erste Inputs zu den Themen aus der Wissenschaft wurden mit der theologischen biblischen Sicht abgerundet. Was will uns Gott zu den Fragen sagen? Welche Themen finden sich mit welcher Aussagekraft in der Bibel und können in den Alltag übersetzt werden? Abgerundet wurde die Woche mit einem Abschlussimpuls von Jugendseelsorger Andreas Steinhauser. Er ging besonders darauf ein, dass wir vor Gott immer wir selber mit all unseren Schwächen und Stärken sein dürfen und Gott uns immer seine Liebe zusagt.  Die Teilnehmerinnen meldeten zurück, dass sie viele Erkenntnisse in den Alltag und in ihrem Glaubensleben mitnehmen können. Cornelia Hoffmann, CAJ Diözesansekretärin und Nicole Freytag, Fachreferentin an der Fachstelle Junge Erwachsene bedankten sich bei den jungen Erwachsenen und freuten sich sehr, dass es gelang, auch in digitaler Form dieses Format durchzuführen.
Im Nachklang bekommen sie noch weitere Impulse und Anregungen zusammengestellt

Anmeldung interner Bereich

Zum Anmelden Benutzername und Passwort eingeben:

Passwort vergessen?