100 Jahre Patrona Bavariae

Am 13.05.2017 ist es so weit: Gläubige aus ganz Bayern feiern auf dem Münchner Marienplatz das hundertjährige Bestehen des Festes "Patrona Bavariae" (Maria Schutzfrau Bayerns). Die Erzdiözese von München und Freising veranstaltet zu diesem Jubiläum eine Sternwallfahrt der sieben bayerischen Diözesen zur Mariensäule auf dem Münchner Marienplatz.
Beim Festgottesdienst, dem die bayerischen Bischöfe vorstehen, werden auch rund 100 Ministranten aus dem Bistum Regensburg ministrieren.
Ein vielfältiges Programm für Jung und Alt erwartet die Gläubigen am 12. sowie am 13. Mai 2017 in München. Unter dem Motto „Maria #volldiegnade“ veranstalten das Erzbischöfliche Jugendamt München und Freising in Zusammenarbeit mit dem BDKJ der Erzdiözese München und Freising zahlreiche Angebote für Kinder und Jugendliche.

 

 

 

 

Anmeldung interner Bereich

Zum Anmelden Benutzername und Passwort eingeben:

Kennwort vergessen?