1. Fortbildung des Arbeitskreises Ministranten des Bistums

Fortbildung des Arbeitskreises Ministranten des Bistums

Gruppendynamik für Gruppenleiter

Ministrantenpastoral

Im Kloster Kostenz beschäftigten sich die Mitglieder des Arbeitskreises mit der Ministrantenerhebung und deren Konsequenzen für die diözesane Ministrantenpastoral.

Ministrantenerhebung

Aus den Ergebnissen der Ministrantenerhebung wurden Themen entwickelt, die der Arbeitskreis in den nächsten zwei Jahren in den Fokus nehmen möchte. Neben Liturgie, Erlebnispädagogik und Schöpfung soll das Thema junge Erwachsene bearbeitet werden. Außerdem stand das Thema »Wie entsteht eine Gruppe? - Gruppendynamik« auf der Tagesordnung.

Ministrantenspiel

Am Abend wurde ein Spiel der Fachstelle getestet. Dieses soll in den nächsten Monaten fertig gestellt werden. Das Spiel kam bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gut an. Das Spiel heißt »Auf den Punkt gebracht« und will helfen, dass Ministrantinnen und Ministranten wichtige Ministrantenbegriffe spielerisch lernen.

Mulitplikatoren

Als Arbeitskreismitarbeiterinnen und -mitarbeiter wollen die Ehrenamtlichen neue Impulse der Ministrantenpastoral mit in die Arbeit vor Ort tragen. Die Unterstützung durch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei Pfarr- und Dekanatsangeboten kann gerne bei Winfried Brandmaier angefragt werden

Anmeldung interner Bereich

Zum Anmelden Benutzername und Passwort eingeben:

Kennwort vergessen?